Partner sein – Last und Befreiung

Inzwischen gibt es viele deutsch-israelische „Twin Cities“, in Bergisch Gladbach war dieses Fenster erst 2012 offen. Warum nicht früher? 

 

Mit der deutschen Holocaust-Geschichte im Gepäck reist mancher Zeitgenosse mit Zweifeln in das gelobte Land. Tatsächlich begegnet man dort häufig diesem dunklen Teil unserer Geschichte, aber gleichzeitig trifft man auch auf Israelis ohne Vorurteil. So erlebten wir es auch in der Partnerstadt Ganey Tikva. Die gemeinsame deutsch-jüdische Geschichte im Dritten Reich ist präsent, aber nicht belastend. So ist Raum für Begegnungen von Jung und Alt, Raum für Offenheit, Wissbegierde und viele gemeinsame Interessen.

 

Verein zur Förderung
der Städtepartnerschaft Ganey Tikva - Bergisch Gladbach e.V.

Download
Israel-Reise 2017.pdf
PDF-Dokument [789.8 KB]
Download
Ganey-Tikva-Verein.pdf
PDF-Dokument [1.9 MB]